Frust!

 

Ich bin gerade so ein bisschen genervt. Ich habe die erste Ablehnung für meinen Master bekommen. Und es frustriert mich extrem, dass obwohl ja eigentlich unter anderem Ziel, des Bologna-Mists war, die Möglichkeiten für Studierende zu verbessern/erleichtern/vereinheitlichen (blabla), kaum bis keine Möglichkeit besteht, einen nicht-konsekutiven M.A zu studieren. Es wäre doch soviel sinnvoller den Master draufsetzen zu können, den man für seinen Wunsch-Beruf auch wirklich braucht. Ich würde es sogar verstehen, wenn man zusätzlich noch Klausuren oder andere Nachweise erbringen müsste um eine Art Basiswissen zu erlangen, aber dass ich jetzt wahrscheinlich gezwungen sein werde einen weiteren Bachelor zu machen, um dann noch mal zwei Jahre weiter zu studieren um meinen Master endlich zu bekommen… Das, kotze mich auf deutsch gesagt extrem an!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s