IUI + 12

Und, wer hätte es gedacht. Auch der dritte Versuch hat uns kein Glück gebracht. Zwölf Tage nach der IUI ist alles so weiß wie es nur weiß sein kann.

Was wir jetzt machen? Keine Ahnung. Ich habe jedenfalls keine Lust mehr. Auf Hormone und Pillen. Auf Stress und einem Leben nach meinem Zyklus.

Für eine ivf haben wir kein Geld. Und einfach mal so, noch fünf Portionen Sperma bestellen. Auch eher schlecht.

Zwei sind übrig. Da wir aber Geschwister vom selben Spender haben wollen, reicht das, was noch da ist definitiv nicht aus. Bzw. will ich das Risiko nicht eingehen. Dass es im vierten, fünten Versuch klappt und wir dann keinen Nachschub kaufen können.

Meine Frau tippt darauf, dass es am Sperma liegt. Ich weiß nur, dass alle Frauen in meiner Familie in drei Minuten schwanger waren. U n f a i r, das alles!!

Wie auch immer. Alles ein bisschen durcheinander in meinem Kopf. Und ich muss zugeben, doch sehr enttäuscht. Irgendwie geht’s weiter.

Advertisements

10 Kommentare

  1. Süße, lass dich durchchecken und macht mal eine Pause (wenn das die Situation für euch nicht noch unerträglicher macht). Welche Samenproben hattet ihr denn, wo habt ihr bestellt?

    Meine Frau hibbelt sogar auch mit (die interessiert sich sonst nicht die Bohne für andere Regenbogenfamilien, die am hibbeln sind *lach*). Sie meinte, sie würde euch eine IVF empfehlen – sie hätte den Druck bei IUIs nicht ausgehalten, das hibbeln, und man weiß nichtmal, ob es zu einer Befruchtung kam.

    So, meine Zeit ist heute 1 Tag vor Umzug extrem begrenzt, aber im Prinzip gibt es ja auch nichts mehr zu sagen 😦 Ihr schafft das, irgendwie! Da bin ich mir absolut sicher.

    1. Vielen Dank für Deine Worte ❤ und ganz liebe Grüße an Deine Frau!
      Wir haben bei der Europeam Sperm Bank -iui ready- bestellt… Könnte man die denn auch für eine IVF verwenden? Ich habe auch den Eindruck, dass die Ungewissheit so schlimm ist für mich, irgendwie… ach, ich weiß auch nicht. Ich denke mal über die IVF Sache nach 🙂

      Und Euch schicke ich eine ordentliche Portion Gelassenheit und Kraft für den Umzug/Einzug!

      1. Wir haben die IUI-ready für die IVF verwendet. Ist so, dass IUI-ready nicht sein MUSS (ich glaub, es geht auch mit ungewaschenem/ICI), aber verwenden kann man es natürlich.

        Bei uns wurde die IUI-ready-Samenprobe nochmal vorbereitet für die IVF, keine Ahnung, ob das immer so gemacht wird… Grundsätzlich ist es so, dass für IVF auch geringere Qualität ausreicht, aber bei der ESB hat man eh immer die „gleiche“ Qualität bei den Samenproben, oder?

        Umgezogen sind wir nun, ich bin gerade über eine saumäßig langsame, dafür aber offene Internetverbindung von irgendeinem Hotel in der Nähe online 😉

  2. Ich kann sehr gut nachempfinden wie nervig das alles ist. Vor allem wenn Geld usw im Spiel ist. Allerdings sind 3 Versuche echt nix (ja, für den Satz werd ich jetzt innerlich von euch gesteinigt werden) – man sagt, dass bis zu 6 Versuche total normal sind und es könnten auch mehr sein. Allerdings würd ich dann mal nachgucken lassen was los ist. 🙂

    Ich hoffe, ihr könnt bald positiv nach vorne blicken 🙂

    1. Der Satz hat mich zum Lachen gebracht, aber nur wegen des zusatzes in der Klammer 😀 Ich wundere mich, wie manche Frauen so toll die Ruhe bewahren können und sich die normalen 6 Versuche immer wieder vor Augen halten können, ohne durchzudrehen 🙂 Ich bewundere das so sehr! Ich danke Dir für Deinen Kommentar- hat mich ein bisschen geerdet!

      1. Guck dir mal unsere Kinderwunschgeschichte an (Zusammenfassung im Blog bei TTC – Timeline) *gg* Dann bist du ganz sicher noch mehr geerdet *kicher*

  3. Ich lese ja schon ne Weile bei euch mit, habe glaub ich erst ein/zwei Mal was gesagt, aber heute muss ich mal. 😉
    Ich kann eure/deine Enttäuschung ein wenig nachvollziehen, aber gerade rückblickend auf unseren langen Weg eben nur ein wenig.
    Ich muss Michaela zustimmen, 3 Versuche sind, selbst bei IUI nix…
    Wir haben es zwar per Bechermethode zuhause selbst versucht, aber Ausgaben wie Spritgeld für den Spender, teilweise Hotelkosten, Kosten für das Monitoring beim Gyn hatten auch wir. Und bei uns hat es 22 Monate gedauert, bis ich endlich unsere Muckeline unterm Herzen tragen durfte! Und auch in dem Zyklus war bei ES plus 16 noch immer der Test blütenweiß! 2 Tage später sagte der 3. Test (CB digital) 1-2 Wochen schwanger!
    Also würde ich empfehlen: Ruhig Blut, nicht stressen (bringt eh nix) und nach ein paar weiteren Versuchen kannst du immer noch darüber nachdenken dich durchchecken zu lassen. Habe ich auch (Bauchspiegelung), im Juni 2013, im November wurde ich schwanger. Und alles war okay.

    1. Das ist echt der Hammer eure 22 Monate und ihr habt meinen Respekt, dass ihr so tapfer weitergemacht habt. Wie zu Michaela schon geschrieben, ich bewunder das total. Aus irgendeinem Grund funktionert bei mir aber die Verknüpfung zwischen Realität und gefühlter Zeit nicht so wirklich gut 😉 Ich finde das ganze wirklich schrecklich belastend und kann es leider auch nicht wirklich unterdrücken (habe ich diesen Zyklus probiert 😉 ) Ich muss sagen, die Enttäuschung hält nicht mehr ganz so lange an, und ich konzentriere mich wieder mehr auf andere Dinge, so dass der KiWu so nebenher läuft, aber Sorgen mache ich mir eben am Ende doch 😦

      Ach so, negativ blieb im übrigen negativ. Die Mens hat mich nach dem Absetzten des Progestans heute überrollt.

      Ich versuche aber weiter positiv zu bleiben und den für uns richtigen Weg zu finden. So lange Zeit halte ich das aber sicher nicht aus. Deshalb hier noch mal: chapeau! Und vielen Dank für Dein „zu-Wort-melden!“

    1. ich kenne meinen Zyklus ganz gut und irgendwie war es mir schon an iui+10 fast klar, der Test an +12 super weiß, gefühlt hat es auch nicht geklappt und heute hat sich das dann bestätigt.. 😦 Trotzdem danke für’s Aufmuntern…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s